CONNECT COMPETENCE - Beratung

Den individuellen Stressindex berechnen

Das MOA Analyseverfahren (Meaningful Occupation Assessment) beruht auf den neuesten Erkenntnissen der Stressforschung, ist einfach und rasch durchführbar.
(MOA - Stressprävention by SCHEELEN® / Testautoren: Helmut Graf und Vincent Grote / Urheberrecht: logo consult GmbH)

Der MOA-Test wird online durchgeführt, dauert ca. 30-45 min. und liefert einen aussagekräftigen und gut verständlichen Bericht.

Es gibt Antworten auf die Fragen:
• Wie stark ist die individuelle berufliche Belastung?
• Wodurch ist die berufliche Belastung bedingt?
• Wie sinnvoll erlebt der Mitarbeiter die Arbeit?
• Kennt der Mitarbeiter eigene stressfördernde Verhaltensmuster?
• Was hält den Mitarbeiter gesund?

Weiters arbeiten wir mit RELIEF by SCHEELEN®: das ist ein arbeitspsychologisches Diagnostikverfahren, um individuelle Stressmuster zu erkennen und Stressverstärker sowie Bewältigungsfaktoren im Stressgeschehen zu identifizieren. Persönliche Handlungsfelder können gezielt abgebildet und mit praktischen Interventionen und Coachinghinweisen angegangen werden.

Potenzielle Tendenzen Richtung Burnout können so präventiv und frühzeitig behandelt und gestoppt werden. Dies ist auch für die psychische Gefährdungsbeurteilung in Unternehmen ein wichtiger Beitrag auf Verhaltensebenen.

Ihr Nutzen:

  • Valide Stress- & Burnout-Prävention durch Aufzeigen von Ursachen und Stressquellen
  • Individuell ableitbare Maßnahmen zur Stressreduzierung und Prävention
  • Gesundheitsförderung, Verhinderung von Ausfällen bzw. Fehlzeiten und damit Kostensenkung
  • Maßnahmen zur individuellen Mitarbeiterförderung, Coaching & Personalentwicklung
  • Höhere Mitarbeiterzufriedenheit und -motivation, Performancesteigerung und Mitarbeiterbindung
  • Maßnahmenvorschläge zur Verbesserung auf individueller, Team- & Organisationsebene

Unser Angebot:

  • Durchführung einer aussagekräftigen Stressanalyse
  • Übersichtlicher gut verständlicher Auswertungsreport
  • Ermittlung individueller Stress-, Stabilitäts- und Motivationsfaktoren
  • Einzel-, Abteilungs- und/oder Unternehmensanalysen
  • Erarbeitung konkreter und effizienter Maßnahmen zur Stressminderung bzw. Prävention
  • Weiterführende Begleitung im Rahmen von Coaching, Personal- oder Organisationsentwicklung